Video-Türklingel von Netatmo steht in den Startlöchern: Preis und Datum bekannt?

Netatmo Video-Türklingel

Netatmo hat Anfang 2019 seine Video-Türklingel der Öffentlichkeit präsentiert. Eigentlich ging man davon aus, dass diese im laufe des Jahres auf den Markt kommt. Doch die Fans haben vergeblich gewartet. Zu der Video-Türklingel sind keine Neuigkeiten mehr aufgetaucht. Bis jetzt.

Auf der Webseite von Netatmo gib es nun ein einen Simulator, mit dem man prüfen kann, ob man Zuhause die Voraussetzungen für die Kamera erfüllt. Weiß man nicht weiter, so hat man die Möglichkeit sich mit dem Netatmo PRO Installations-Service in Verbindung zu setzen. Sollte man alle Voraussetzungen erfüllen, erscheint am Ende ein Kaufen Button, der jedoch leier NOCH nicht funktioniert, hoffentlich jedoch schon sehr bald. Auf Homekit.com wird berichtet, dass die Klingel in Polen Ende September für 1399 PLN erscheinen Soll. In Euro sind das etwa 313 €. Damit wird die Video-Türklingel nicht ganz billig. Die Netatmo Video-Türklingel gibt es mit Homekit Anbindung und HomeKit Secure-Video. Was uns besonders an der Video-Türklingel von Netatmo gefällt, ist die Möglichkeit der lokalen Speicherung auf microSD-Karte und Speichermöglichkeit auf Dropbox oder FTP-Server (Micro SD-Karte bis 32 GB (Klasse 10)). Die Türklingel funktioniert jedoch leider nicht mit Akku sondern ist Kabelgebunden. Wer nicht warten möchte findet hier eine gute Alternative.

Hat euch der Artikel gefallen? Falls ja so könnt ihr uns gerne unterstützen in dem ihr Zuhause Digital auf Twitter oder Instagram folgt. Ihr habt Tipps für uns oder wollt Teil des Teams werden? Dann kontaktiert uns über Twitter oder Instagram oder ihr schickt uns einfach eine Email. Bei uns könnt ihr euch auch einen passenden Stromtarif und DSL-Tarif aussuchen, damit eure Smarthome-Geräte immer bestens funktionieren und ihr zusätzlich Geld spart.

Das könnte dich auch interessieren …