Smarte Home Überwachungskameras für Innen und Außen

Sicherheit ist ein schönes Gefühl. Doch nicht immer fühlen wir uns so sicher wie wir gerne würden. Überwachungskameras sind da das beste Mittel dagegen. Für die einen sind sie ein Fluch weil diese meinen man werde dadurch nur ausspioniert, für andere wiederum sind smarte Überwachungskameras ein Segen.

Kameras für den Außenbereich, für ein beruhigendes Gefühl wenn wir nicht zuhause sind

Einbrecher versucht in ein Haus einzudringen, Dank Smart Home Kamera erhält der Besitzer sofort eine Benachrichtigung

Wenn man nach langer Zeit endlich in den wohlverdienten Urlaub fährt, bleibt das Haus für eine längere Zeit leer. Für die meisten von uns löst der Urlaub nicht nur Freude aus sondern auch ein etwas mulmiges Gefühl, da wir nicht wissen ob bei uns zuhause auch alles in Ordnung ist oder sich nicht vielleicht Einbrecher am Haus zu schaffen machen. Die meisten Einbrecher lassen sich alleine schon durch die Anwesenheit von Überwachungskameras abschrecken. Dank der Überwachungskameras ist es schön zu wissen, ob sich da jemand vor dem Haus oder im Garten herumtreibt. Da einige von ihnen auch auf Bewegungen reagieren und dementsprechend uns eine Meldung per Smartphone zuschicken wenn sich da etwas tut, müssen wir auch nicht ständig in der App der Kamera nachschauen ob sch unbefugte auf unserem Grundstück aufhalten. Sie bieten uns gestochen scharfe Bilder dank Full HD- oder sogar 2K- bzw. 4K-Auflösung und Nachtsicht-Funktion.

Überwachungskameras für den Innenbereich, der digitale Baby- oder Hundesitter

So sieht es zu Beispiel aus wenn man per Smartphone durch eine Smart Home Überwachungskamera Schaut

Überwachungskameras für den Innenbereich dienen längst nicht mehr nur dem Schutz vor einem Einbruch. Sie nehmen uns auch die Arbeit des Aufpassen ab. Egal ob es sich dabei um die Kinder handelt oder ob die Haustiere wie Hund oder Katze alleine zuhause sind. Das heißt jetzt nicht, dass man die Kinder ständig unbeaufsichtigt lassen sollte. Jedoch kann man im Notfall wirklich mal kurz die Kinder alleine lassen, ohne dass man Angst haben muss, dass etwas passiert sein könnte. Manche Kameras bieten dabei auch eine Gegensprechfunktion, Temperaturanzeige oder auch Nachtsichtfunktion.

Hier sind die empfohlenen Modelle im Überblick

Die Arlo Pro 3 Überwachungskamera

Smart Home Überwachungskamera

Arlo Pro 3 führt unsere Liste der besten Kabellosen Überwachungskameras an, da es sich um eine wirklich Kabellose Kamera (ohne Netzkabel) und eine der vielseitigsten Kameras handelt, die uns begegnet sind. Sie funktioniert drinnen oder draußen und liefert an sonnigen Tagen, bei künstlichem Licht und im Dunkeln ein klares Bild. Dank des zusätzlich einfachen Installationsprozess, ist es schwer bei dieser Kamera nein zu sagen. Die Vorgänger-Modelle waren etwas überempfindlich und haben selbst beim Bewegen von Ästen dem User sofort eine Meldung übermittelt. Doch dank der neun verbesserten Serie ist das nun vorbei. Einziger Wermutstropfen ist, dass sie nur mit einer Basisstation arbeiten und etwas teurer sind als andere Modelle. Das wird aber wieder dadurch gut gemacht, dass die Überwachungskamera mit Alexa funktioniert.

Hier gibt es die Arlo Pro 3 Überwachungskamera zu kaufen


Blink XT2 – Das rundum sorglos Paket

Die Blink XT2 Überwachungskamera ist sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich geeignet. Mit einer Batterieladung hält sie sage und schreibe zwei Jahre. Durch ein integriertes Mikrofon und kleine Lautsprecher kann man darüber kommunizieren. Durch die individuell anpassbare Bewegungserfassung und der Festlegung von Aktivitätszonen, lässt sich genau einstellen wo Bewegungen erfasst werden, damit man nicht für jede Bewegung benachrichtigt wird. Das Gehäuse ist nach IP 65 Spritzwassergeschützt. Sowohl Tagsüber als auch Nachts lassen sich dank Full HD-Auflösung scharfe Bilder aufnehmen. Das ganze wird abgerundet durch den kostenlosen Cloud Speicher. Man kann Videos über einen Zeitraum von bis zu einem Jahr speichern, ohne dass zusätzliche monatliche Gebühren oder ein Abonnement erforderlich sind.

Hier gibt es die Blink XT2 zu kaufen.


Netatmo Presence

Smart Home Kamera Netatmo Presence

Die Überwachungskamera Presence von Netatmo ist der Profi wenn es um den Außenbereich geht. Das schöne Design an sich überzeugt uns schon. Doch Sie bietet noch einige Funktionen die nicht viele Smart Home Überwachungskameras bieten. Zum Beispiel ein dimmbares LED-Flutlicht, was auch als normale Außenbeleuchtung eingesetzt werden kann. Außerdem kann sie von alleine Dinge unterscheiden wie Menschen, Tiere, Autos oder Pflanzen. Dadurch lässt sich präzise steuern, worüber man Meldung erhält. Die Kamera funktioniert ohne eine Basisstation, muss jedoch direkt an Strom angeschlossen werden. Dank mitgelieferter Speicherkarte die in die Kamera eingesetzt wird, kann man alle Videos kostenlos speichern und es wird für die Smart Home Kamera kein Abonnement benötigt. Wem das nicht genug ist, der kann ein zusätzliches Backup über FTP oder Dropbox speichern. Die Netatmo Presence ist ein echter Allrounder für den Außenbereich.

Hier gibt es die Presence Überwachungskamera von Netatmo zu kaufen.


Smart Home Kamera Nest Cam Indoor von Google

Nest Cam Indoor

Die Nest Cam Indoor ist fantastisch, wenn es um Bild-, Video- und Tonqualität geht. Sie ist eine reine Indoor Kamera wie der Name schon sagt. Die Vorteile sind vor allem die Kompatibilität mit Alexa, anderen Nest-Produkten, das integrierte Mikrofon mit Gegensprechfunktion und das hochwertige und ästhetische Design

Es ist allerdings schade, dass man so viel bezahlen muss, um diese hohe Qualität zu erreichen. Wir mögen die intelligenten Funktionen und die Heimautomatisierungskompatibilität der Nest Cam Indoor, aber viele der Kameras, die wir uns angesehen haben, bieten die gleichen Vorteile zu einem günstigeren Preis. Die Tatsache, dass Sie viele der besten Funktionen (einschließlich Videoaufzeichnung) nur nutzen können, wenn Sie sich für ein monatliches Abonnement anmelden, ist ein großer Wermutstropfen.

Zu kaufen gibt es die Nest Cam Indoor hier


YI Überwachungskamera Dome

Smart Home Kamera Dome von YI Technology mit 360 Grad Dreh-Funktion

Diese Smart Home Überwachungskamera lässt uns an R2-D2 denken. Für Star Wars Fans also die perfekte Überwachungskamera für den Innenbereich. Der Anti-Lärm-Filter erleichtert das Abhören von Babyschreien. Das Plaudern mit Kindern über Hausaufgaben nach der Schule ist ebenfalls dank 2-Wege-Audio möglich, wenn man nicht zuhause ist. Dank 360 Grad dreh-Funktion hat man den ganzen Raum im Blick. Eine Cloud-Speicherung ist möglich, kostet aber Geld bzw. es wird dafür ein Abonnement benötigt. Dank Nachtsicht, Bewegungserkennung und Bereichsmarkierung von bis zu acht Zonen, eignet sie sich perfekt als Aufpasser für die Kinder. In der Kamera ist ein Steckplatz für eine Speicherkarte mit einer Größe von bis zu 128 GB

Hier kann man die YI Überwachungskamera Dome kaufen

Das könnte dich auch interessieren …