Nokia arbeitet an Streaming Box mit Android TV

Nokia Streaming Box mit Android TV

Nokia soll in Partnerschaft mit dem E-Commerce-Riesen Flipkart bald eine Streaming BOx Android TV-Box ähnlich der Xiaomi Mi TV Box auf den indischen Markt bringen. Obwohl es laut Quellen kein offizielles Wort darüber gibt, wird das Medien-Streaming-Gerät der Marke Nokia voraussichtlich im August auf Flipkart eingeführt. Vor 6 Jahren gab es bereits Gerüchte bezüglich einer Android TV Box von Nokia, als das Finnische Unternehmen einen Tweet zu einem Event postete. Jedoch entpuppte sich dies am darauffolgenden Tag bloß als Tablet Nokia N1.

Die Nokia Streaming Box mit Android TV wird sehr wahrscheinlich mit dem Betriebssystem Android 9.0 betrieben und eine AUflösung mit 1080p Full HD bieten. Das Gerät wird voraussichtlich mit einer sprachgesteuerten Fernbedienung mit Google Assistant-Unterstützung geliefert . Chromecast wird ebenfalls unterstützt. Auch soll Screen Mirroring möglich sein, also dasd wiedergeben des Smartphone-Bildschirms auf dem Fernseher.

Im Dezember letzten Jahres ging Flipkart eine Partnerschaft mit Nokia ein. Das ergebnis war ein Smart TV mit Android 9.0. Der Nokia-Fernseher von Flipkart wurde für 41.999 Rupien auf den Markt gebracht und bietet ein 55-Zoll-4K-Panel mit Speaker von JBL.

Inhaltlich bietet der Nokia Smart TV Unterstützung für alle gängigen Streaming-Plattformen an. Es wird erwartet, dass die Android TV-Box dies ebenfalls tut.

Preise und Datum sind noch nicht bekannt. Es wäre gut möglich, dass die Box später auch in Deutschland erscheint, zumal immer mehr neue Anbieter hier in Europa Fuß fassen wollen, So wie schon lange Xiaomi oder zuletzt Oppo. Nokia ist natürlich kein neuer Player auf dem Europäischen markt, zumal jeder die Legendären Handys wie das Nokia 3310 kennt. Jedoch ist Nokia im Smart Home Streaming Bereich noch ein absoluter Neuling.

(Quelle)

Das könnte dich auch interessieren …