Erneut Hinweise auf Googles neuen TV-Dongle namens Sabrina

Google Dongle Sabrina

Google wird voraussichtlich bald ein neues Streaming-Gerät mit dem Codenamen „Sabrina“ auf den Markt bringen. Kürzlich sind geleakte Bilder des neuen Google Dongle aufgetaucht. Jetzt ist es erneut aufgetaucht, und zwar in der Android 11 Developer Preview für Android TV.

Vor kurzem hat Google die Android 11 Developer Preview für ADT-3 veröffentlicht, eine Android TV-Setup-Box für Entwickler. Wie üblich haben die Mitglieder von XDA-Developers in der Firmware nach neuen Hinweisen gesucht, um neue undokumentierte Dinge zu finden. Zu ihrer Überraschung entdeckten sie erneut „Sabrina“.

Dieses Mal fanden sie kein neues Bild, sondern ein kurzes Tutorial-Video mit dem Namen „reboot_sabrina“ zum Neustart des neuen Streaming-Geräts von Google. Wie Sie dem oben angehängten Video entnehmen können, müssen Benutzer zum Neustart die Stromquelle (möglicherweise USB Typ C) 3 Sekunden lang trennen, bevor sie sie erneut anschließen.

(kurzes Tutorial-Video mit dem Namen „reboot_sabrina“ zum Neustart des neuen Streaming-Geräts von Google)

Laut Mishaal Rahman von XDA wird dieses Gerät möglicherweise mit Android 10-basiertem Android TV gestartet und wird eines der ersten sein, das ein Android11-Update erhält, wenn es irgendwann später in diesem Jahr offiziell wird.

Nach bisherigen Erkenntnissen wird Sabrina mit dem Amlogic S905X2-Chip betrieben, der über eine 1,8-GHz-Quad-Core-ARM-Cortex-A53-CPU und eine Mali-G31-MP2-GPU verfügt. Darüber hinaus wird es über 2 GB RAM und einen Broadcom BCM43569-Chip für Wi-Fi 802.11ac sowie Bluetooth 4.1 verfügen. 

Für die Audioqualität ist der Tensilica HiFi 4 DSP von Cadence verantwortlich. Weitere Funktionen werden sein Unterstützung für HLG, HDR10, Dolby Vision, den Auto Low Latency Mode (ALLM) und Steuerung des Google Assistant über das Mikrofon in der Fernbedienung.

Hat euch der Artikel gefallen? Falls ja so könnt ihr uns gerne unterstützen in dem ihr Zuhause Digital auf Twitter oder Instagram folgt. Ihr habt Tipps für uns oder wollt Teil des Teams werden? Dann kontaktiert uns über Twitter oder Instagram oder ihr schickt uns einfach eine Email. Bei uns könnt ihr euch auch einen passenden Stromtarif und DSL-Tarif aussuchen damit eure Smarthome-Geräte immer bestens funktionieren.

Das könnte dich auch interessieren …