Kauft Apple bald Sonos auf?

Apple Homepod 2 
Apple kauft Sonos und Bringt den Homepod 2 heraus

Die Gerüchte rund um Apple und Sonos

Das Techgiganten bestehende Technikunternehmen aufkaufen um sich weitere Märkte zu sichern ist nichts neues. Zuletzt hatte der Kauf von dem Wearable Hersteller FitBit durch Google für aufsehen gesorgt. Besonders an diesem Deal war, dass Facebook ebenfalls Interesse hatte, jedoch durch Google letztlich aus dem Rennen geworfen wurde.

Auf dem Markt für smarte Speaker sieht es nicht anders aus. Amazon ist in diesem Segment führend mit Alexa. Dies macht dem Konkurrenten Apple ordentlich Druck. So könnte man meinen, dass Apple da mit hoher Wahrscheinlichkeit aufholen wird.

Selbiges denkt sich auch der Analyst Andrew Left von Citron Research. Laut seiner Einschätzung ist dies nicht nur möglich sondern sogar „wahrscheinlich“. So passt es ziemlich gut dass Sonos schnell zum Marktführer für intelligente Lautsprecher im Smarthome Segment geworden ist. Dies belegen auch die Zahlen des Unternehmens. Zuletzt ist der Marktanteil von Sonos um 22% gestiegen im Bereich für vernetzte Lautsprecher. Außerdem sagt er, er halte den Wert von Sonos mit 1 Milliarde Dollar für unterbewertet.

Apples Homepod 2 mit Hilfe von Sonos?

Sonos und Apple würden perfekt zueinander passen und gegenseitig voneinander profitieren. Der letzte Big Player den Apple sich ins Boot geholt hat waren die Kopfhörer von Beats by Dre. Diese waren ebenfalls führend im Bereich der Kopfhörer und von der Qualität. Von daher würde es nur allzu gut passen dass sich Apple bald Sonos schnappt um gemeinsam den Homepod 2 herauszubringen.

Bleiben wir also gespant was kommt. Solltet ihr allerdings auf der Suche nach Smart Speaker sein, son findet ihr hier bei uns eine kleine Auswahl. Wenn ihr dort nicht findet werdet dann findet ihr hier aktuell reduzierte Smart Speaker.